Artikel zum Thema 'Baustoffkunde'

Erfahrungsbericht “Lehmputz” – Teil 2

Zum ersten Teil dieses Artikel Feuchtigkeitsausgleichend Lehmputz nimmt leicht Feuchtigkeit (und Gerüche) auf und gibt sie später wieder ab. Damit hat er eine ausgleichende Wirkung auf die Luftfeuchtigkeit. Um einen spürbaren Effekt zu erhalten, reicht ein dünner Auftrag von Lehmfarbe allerdings nicht aus. Dazu sollte man schon eine möglichst dicke Schicht Lehmputz auftragen. Damit würde […]

Datum: 28.12.2008 Schlagwörter: Baustoffkunde, Erfahrungsbericht

Erfahrungsbericht “Lehmputz”

Empfiehlt sich Lehmputz nur für Leute mit dickem Geldbeutel? Mit Sicherheit nicht, denn gerade Selbstbauer und Putz-Anfänger profitieren von diesem Baustoff ganz enorm. In diesem Artikel beschreibe ich meine persönlichen Erfahrungen als Selbstbauer. Lehmputz im Betonmischer. Woher nehmen? Lehm ist Lehm, könnte man denken. Stimmt aber nicht. Lehm besteht aus Sand, Schluff und Ton und […]

Datum: 12.12.2008 Schlagwörter: Baustoffkunde, Erfahrungsbericht

Vier bewährte Wandbaustoffe im Vergleich

Mit Poroton, Porenbeton, Bimsstein oder Kalksandsteinen werden seit vielen Jahren erfolgreich Mauerwerke erstellt. Doch welcher ist für Ihr Bauvorhaben am besten geeignet? Dieser Artikel soll die Eigenschaften der vier genannten Baustoffe etwas beleuchten.

Datum: 17.1.2007 Schlagwörter: Baustoffkunde

Baustoffkunde: Kalk – Teil 1: Kalk-Arten

Inhalt Kalk Gebrannter Kalk Gelöschter Kalk Weißkalkhydrat Sumpfkalk Trasskalk Luftkalk Hydraulische Kalke Kalk Mit dem Wort “Kalk” werden meist verschiedene Substanzen bezeichnet. Im Volksmund ist mit Kalk der Kessel- oder Kalkstein (Kalziumkarbonat, fachsprachlich: Calciumcarbonat, CaCO3) gemeint, der sich z.B. in Wasserleitungen durch “Verkalken” absetzt. Kalkstein kommt in verschiedenen Gebieten auch als Sedimentgestein vor und bildet […]

Datum: 20.10.2006 Schlagwörter: Baustoffkunde

Baustoffkunde: Kalk. Teil 2: Verarbeitung

Inhalt Kalkmörtel Kalkputz Kalkfarbe Kalkkaseinfarbe Verschiedene Kalk-Arten (gebrannter Kalk, gelöschter Kalk, Weißkalkhydrat, Sumpfkalk, Trasskalk, Luftkalk, Hydraulische Kalke) werden im 1. Teil Kalk-Arten oder Was ist was behandelt. Auf dieser Seite geht es um die Anwendung/Verarbeitung Kalk ist diffusionsoffen und kapillar leitend, was ihn für viele Aufgaben in der Altbausanierung unersetzlich macht. Ein reiner Kalkmörtel lässt […]

Datum: 19.10.2006 Schlagwörter: Baustoffkunde

 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Infos

Akzeptieren Seite verlassen